Praxismarketing für Ärzte

Was versteht man eigentlich unter Praxismarketing? Unter Praxismarketing versteht man die gezielte Vermarktung einer Arztpraxis, um diese auf die Bedürfnisse von Patienten abzustimmen und an das Marketing-Budget des Inhabers bzw. Arztes anzupassen. Praxismarketing bedarf gewissen Erfahrungswerten, um hier ein passendes Marketing-Konzept gewinn – und zielbringend umsetzen zu können.

Die große Herausforderung beim Praxismarketing besteht in der Neutralität, an die eine Praxis gebunden ist. Diese darf weder lobend, marktschreierisch oder vergleichend beworben werden. Unsachliche oder irreführende Werbung wird mit sensiblen Verwarnungen, Bußgeldern oder sogar mit dem Entzug der Approbation sanktioniert. Der Nutzen für den Patienten muss sichtbar kommuniziert werden und bereitgestellte Informationen dienen als Entscheidungshilfe, ob es sich um für die eigenen Bedürfnisse geeignete Praxis handelt oder nicht. Diese Aspekte sind nicht zu unterschätzen und sollte daher von erfahrenen Spezialisten für Praxismarketing umgesetzt werden.

Praxismarketing

Die passenden Kanäle für erfolgreiches Praxismarketing

Neben diesen Aspekten müssen zudem passende Kanäle für erfolgreiches Praxismarketing gewählt werden, um von der richtigen Zielgruppe gefunden und wahrgenommen zu werden. Es empfiehlt sich daher, eine Agentur für Praxismarketing damit zu beauftragen. Diese kennt dann effektive Werbekanäle für eine erfolgreiche Patientenakquise. Oftmals verbrennt das blinde Buchen von teuren Werbeflächen unnötig das Werbebudget. Werbemöglichkeiten für Arztpraxen sind mittlerweile sehr undurchsichtig geworden, wodurch sich die Beauftragung einer Agentur für Praxismarketing schnell rentiert, wenn Sie als Arztpraxis von Anfang an auf die richtigen Kanäle für Ihr Praxismarketing setzen möchten.

Wie mache ich meine Praxis durch gezieltes Marketing bekannt?

Seit der Einführung des Internets reichen schon lange keine bloßen Anzeigen mehr in Branchenbüchern oder Printmedien. Vielmehr informieren und suchen immer mehr potenzielle Patienten im Internet nach einer passenden Arztpraxis. Hier kommt professionelles Praxismarketing für Ärzte ins Spiel. Zuallererst gilt es eine Website online zu stellen, die in der Offline – Welt mit einer Visitenkarte zu vergleichen ist. Diese sollte ansprechend designed und informativ gestaltet sein und vor allem eins tun: Termine für Ihre Arztpraxis vereinbaren. Ebenfalls benötigt Ihre Visitenkarte im Web hochwertige Fotos Ihrer Praxis und Ihres Team.

Aber die beste Website für Ärzte führt Sie nicht zum Ziel, wenn diese nicht in den Suchmaschinen gefunden wird. Wussten Sie, dass ein Großteil der Suchenden die Suchmaschine Google nicht über die erste Seite mit den organischen Ergebnissen absucht? Eine gute Agentur für Praxismarketing bringt Sie möglichst weit nach oben und verhilft Ihnen dazu, dass Ihre Website zu den richtigen Suchwörtern (Keywords) gefunden wird. Zudem können Sie Ihre Website weiter durch Social Media oder Online Public Relation bekannt machen und die richtige Zielgruppe erreichen. Wenn Sie die Online – mit der klassischen Offline Welt kombinieren, wie Printmedien (Briefpapier, Visitenkarten, Info Broschüren etc.) tun Sie einen ordentlichen Schritt in Richtung Praxismarketing für Ärzte. Unser Tipp: Empfehlen Sie damit eine erfahrene Agentur für Praxismarketing und überlassen nichts dem Zufall.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.